Viele Benutzer haben berichtet, dass sie auf ein gestoßen sind error code 39 ihr CD/DVD/USB drives, was darauf hinweist, dass der Treiber für das Gerät beschädigt ist oder fehlt.

Wenn Ihr CD/DVD/USB-Laufwerk nicht angezeigt wird, sehen Sie beim Öffnen des Geräte-Managers ein gelbes Ausrufezeichen neben dem Gerät. Wenn Sie die jeweiligen Geräteeigenschaften im Geräte-Manager öffnen, sehen Sie eine Fehlermeldung im Gerätestatus, die besagt

Windows cannot load the device driver for this hardware. The driver may be corrupted or missing. (Code 39)

In diesem Artikel haben wir einige Korrekturen aufgelistet, die Ihnen helfen, diesen Fehlercode auf Ihrem PC zu überwinden.

Lösung 1 – Ändern Sie die Registrierung

Bevor Sie Änderungen an der Registrierung vornehmen, vergewissern Sie sich, dass Sie als Administrator angemeldet sind.

1. Drücken Sie einfach die Windows and Rs zu öffnen Run.

2. Geben Sie ein regedit und klicken Sie auf OK die zu öffnen Registry Editor.

3. Bevor Sie Änderungen vornehmen, erstellen Sie eine Sicherungskopie der Registrierung. Klicke auf File –> Export… um eine Kopie zu machen.

4. Im Export Registry File, wählen Sie einen Speicherort für die Datei aus. Geben Sie einen Namen für die Datei an.

5. Wählen Sie die Option aus All in dem Export range und klicken Sie auf Save.

Notiz: Merken Sie sich diesen Speicherort, damit er später jederzeit importiert werden kann, wenn aufgrund der Änderungen ein Problem auftritt. Dies wird dazu beitragen, den Zustand der Registrierung auf ihren letzten Arbeitszustand zurückzusetzen.

Registrierungsfenster exportieren Speichern Min

6. Kopieren und einfügen oder navigieren Sie zum folgenden Ort:

HKEY_LOCAL_MACHINESYSTEMCurrentControlSetControlClass

7. Wenn Sie ein Problem mit haben CD/DVD, wählen Sie die Taste {4d36e965-e325-11ce-bfc1-08002be10318} in dem Class.

8. Gehen Sie zum rechten Bereich und wählen Sie aus UpperFilters und drücken Sie die Delete.

Registrierung Cd DVD Delete Key Min

9. Wenn Sie Probleme mit haben USB, wähle den Schlüssel aus {36fc9e60-c465-11cf-8056-444553540000} in dem Class.

10. Auf der rechten Seite, Rechtsklick an UpperFilters und auswählen Delete um die Filter zu entfernen.

Registry USB Delete Key Min

Notiz: In Steps 8 and 10, wenn Sie nicht finden UpperFilters, Schlüssel suchen LowerFilters und löschen Sie sie.

11. Restart Ihrem PC und überprüfen Sie, ob der Fehler behoben ist.

Lösung 2 – Deinstallieren Sie den Treiber

1. Drücken Sie Windows + R öffnen Run.

2. Geben Sie ein devmgmt.msc die zu öffnen Device Manager.

Führen Sie den Geräte-Manager aus

3. Wenn Sie ein Problem mit haben USB, double-click an Universal Serial Bus Controllers um es in der zu erweitern Device Manager.

4. Right-click auf der Controllers die in der Liste installiert sind und wählen Uninstall device.

Geräte-Manager USB-Gerät deinstallieren Min

5. Klicken Sie auf Uninstall im Bestätigungsfenster.

Bestätigen Cd DVD Deinstallieren Min

Notiz: Ausführen Steps 5 and 6 für jeden der Controllers In der Liste. Deinstallieren Sie nicht den USB-Root-Hub oder das USB-Verbundgerät.

6. Wenn das Problem mit CD/DVD, dann double-click an DVD/CD-ROM drives in dem Device Manager.

7. Right-click auf dem Fahrer und wählen Uninstall Gerät.

Geräte-Manager Cd DVD-Gerät deinstallieren Min

8. Klicken Sie auf Uninstall um den Vorgang zu bestätigen.

Bestätigen Sie die Deinstallation des USB-Geräts

9. Restart dein PC. Die deinstallierten Treiber werden beim Start automatisch neu installiert.

Das ist es!

Wir hoffen, dass dieser Artikel informativ genug war, um das Problem zu lösen error code 39 die mit CD/DVD/USB-Laufwerken auf Ihrem Computer verknüpft sind. Kommentieren Sie und teilen Sie uns den Fix mit, der für Sie funktioniert hat.